Internationale Studierende / International students

Notfallhilfen und Beratung für Internationale Studierende /
Financial support and consultation for international students

Internationale Studierende (wie auch Studierende deutscher Staatsbürgerschaft), die in Osnabrück studieren und sich in einer akuten (finanziellen) Notlage befinden, können in der KHG Beratung und ggf. auch eine finanzielle Unterstützung bekommen. Die Unterstützung erfolgt unabhängig von Konfession und Religion mit Mitteln aus dem Notfonds des SOS Vereins der beiden Osnabrücker Hochschulen, der sich durch Mitgliedsbeiträge und Spendengelder finanziert.

Da diese Mittel begrenzt sind und viele Studierende zurzeit auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, können wir leider in der Regel nur einmalig und nur geringe Summen bewilligen. Über die Anträge entscheidet der Förderausschuss des Vereins.

Hier gibt’s weitere Infos zum SOS Verein: https://studentsos.de/

Kontaktperson Katholische Hochschulgemeinde: Natalie Giesen,

International students who are studying in Osnabrück and are in an acute (financial) emergency can get consultation and, if necessary, financial support from the KHG. The support is provided regardless of religion, denomination or nationality with funds from the Emergency fund (SOS Verein e.V.) of Osnabrücks universities, which is based on donations. Since these funds are limited and many students are currently dependent on financial support, we can unfortunately only grant one time and small amounts. The promotion of applications will be decided by the comittee of SOS Verein e.V.
Here you find more information on the SOS Fund: https://studentsos.de/

Contact person of KHG: Natalie Giesen,