Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Improtheater mit Marion Witt & Pablo Keller

Du bist spontan?
Und hast Lust auf einen kreativen Theaterabend?
Dann bist Du hier genau richtig!

Die Schauspieler, Dramaturgen und Regisseure Marion Witt & Pablo Keller
nehmen Dich mit auf eine spannende Reise.
Sei dabei!

Sie schreiben über diesen Abend:

Johnstons Improvisationstheater sei nicht nur Theatermachern empfohlen, sondern auch Politikern, Gangstern, Geschäftsleuten, Erziehern, Studenten, Hausfrauen und vor allem Liebespaaren: uns allen, die wir durch die Zusammenstöße der konkurrierenden Willen miteinander verbunden sind
(George Tabori).

Grundlage des Improvisationstheaters nach Keith Johnston ist Spaß am Spiel. Durch Assoziation, Improvisation und Spontaneität entstehen Figuren und Geschichten. Es gibt kein „richtig“ und kein „falsch“. Jede Spielidee bietet die Möglichkeit zu einer Geschichte. Das spannende am Improvisationstheater ist, dass diese Geschichten nicht alleine im stillen Kämmerlein erdacht, sondern im hier und jetzt im Zusammenspiel mit den anderen gemeinsam gestaltet werden.

Mit den TeilnehmerInnen möchten wir kleine Sequenzen entstehen lassen, neues Verhalten erproben, in unbekannte Rollen schlüpfen und natürlich auch viel zu lachen haben.