Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Christlich-Muslimische Gespräch ist ein gemeinsames Projekt von Evangelischer Studierendengemeinde, Katholischer Hochschulgemeinde und der Muslimischen Hochschulgruppe.

Es pflegt den interreligiösen Dialog zwischen christlichen und muslimischen Studierenden und lädt ein, einander kennen zu lernen, Gemeinschaft zu erleben und voneinander im Gespräch etwas über den Glauben des jeweils anderen zu erfahren. Reihum laden die Träger des Gesprächs in ihre Gemeinderäume ein.

In diesem Semester wollen wir nicht nur über Themen und unseren Glauben reden, sondern die Glaubens- und Gebetspraxis der jeweils fremden Religion praktisch erleben. Der Einstieg wird daher ein Friedensgebet sein, anschließend wird es in gewohnter Weise die Möglichkeit geben, sich bei Getränken und Essen auszutauschen und über Dinge ins Gespräch zu kommen, die am anderen Glauben faszinieren oder aber bisher unverständlich geblieben sind.